Kostenlose telefonische Beratung bis 10 Minuten
02635/1582

Schützen Sie sich und Ihre Familie vor
Schadstoffen in der Raumluft
Schimmelpilzbefall
elektromagnetischen Feldern
Allergene und Allergien
Schlecht geschlafen?
Schlafstörungen vermeiden und analysieren
Messung elektromagnetischer Felder
Analyse des Schlafplatzes
Schadstoffe in der Raumluft?
Professionelle Schadstoffanalyse
Verschiedene Messungen und Analysen
Jetzt Angebot anfordern!
Infos Baubiologie

Schadstoffmessungen

Wohngifte und Schadstoffe

Immer neue chemische Stoffe haben in den letzten Jahrzehnten Einzug in unsere Wohnumwelt gehalten. Einige sind mittlerweile als gesundheitsschädlich eingestuft und teilweise verboten.

Welche sind es und wo kommen sie vor?

  • Formaldehyd: Spanplatten, Kleber, Lack, Möbel, Dispersionsfarbe
  • Lösemittel (und andere VOC): Farbe, Lack, Kleber, Kunststoff, PVC, Polystyrol, Pflegemittel
  • Pestizide (und andere SVOC): Holzschutzmittel, Bauschaum, Weichmacher, Schädlingsbekämpfungsmittel, Kleber, Kunststoff, Flammschutzmittel
  • Partikel, Fastern (Feinstaub, Nanopartikel, Asbest): Geräte, Toner, Bau-/Dämmstoffe, Dach-/Fassadenplatten, Lüftungs-/Klimaanlage

Gesundheitliche Folgen!

  • Schädigung des Nervensystems
  • erhöhtes Krebsrisiko
  • Erbgut-/Fruchtschädigung
  • Sehstörung
  • Kopfschmerz
  • Allergie
  • Atemwegs- und Schleimhautreizung
  • Schwäche
  • Gliederschmerzen
  • Gleichgewichts- und Konzentrationsstörungen
  • MCS-Syndrom
  • chronische Erkrankungen
  • Asbestose

Was können Sie tun?

Verwenden Sie natürliche Baustoffe und Oberflächen-Behandlungsmittel. Wählen Sie unlackierte Vollholzmöbel und vermeiden Sie Kunststoffprodukte.

Wie hilft Ihnen der Baubiologe?

Er ermittelt Schadstoffquellen über Raumluftmessung, Staubproben und Materialproben mit der dazugehörigen Laboranalytik. Er informiert Sie über Wohngifte in Ihrem Haus und gibt Ihnen Tipps und Sanierungsvorschläge an die Hand.

 

Kontakt
Tel: 02635/1582

Rechtliches
Impressum

Verband Baubiologie

Verband Baubiologie

Verband Baubiologie

Verband Baubiologie